Sonntag, 21 Juni 2015 18:18

2. Zwickiade in Mülsen am 20./21. Juni 2015

Alljährlich sind die Mülsener Turner Gastgeber der Kinder- und Jugendsportspiele des Kreises Zwickau, welche seit 2014 als "Zwickiade" ausgetragen werden. Da die Turnkreise des Sächsischen Turnverbands nicht mit den Landkreisen übereinstimmen, ergibt sich eine jedesmal einmalige Wettkampfsituation. So müssen sich die Gersdorfer Turnerinnen, welche in ihrem Turnkreis vor allem gegen Chemnitz, Thalheim und Lugau antreten, der starken Konkurrenz vor allem aus Zwickau, Friedrichsgrün und Mülsen stellen. Die Gersdorfer Turner haben hier vor allem starke Konkurrenz von Traktor Neukirchen. Auf jeden Fall ist die Sache immer ein Höhepunkt, da in allen Klassen, in denen mehr als 6 Starter antreten, auch in einem gesonderten Finaldurchgang Medaillen an den einzelnen Geräten vergeben werden. Ein Mammutprogramm für die Gastgeber, aber auch eine große Motivation für die Turnerinnen und Turner. Besteht doch hier die Möglichkeit, als Spezialist an einem Gerät auch mal den routinierten Mehrkämpfern eine Medaille weg zu schnappen. 

2015 06 21 Zwickiade 1Es würde hier den Rahmen, sprengen, jede Platzierung zu erwähnen. Jedenfalls konnten die Gersdorfer mit insgesamt 14 Gold-, 12 Silber- und 6 Bronzemedaillen hoch zufrieden sein. Die Platzierungen im Einzelnen sind im unten verlinkten Fotoalbum zu diesem Wettkampf zu finden, das neben den Ergebnissen bisher ein paar Bilder vom zweiten Wettkampftag enthält. Der Autor wartet noch auf ein paar Bilder der fleißigen Fotoreporter, um das Album noch etwas zu füllen. 

Protokolle und Bilder