Montag, 06 Juni 2016 14:43

Deutsche Seniorenmeisterschaften in Radolfzell am 28. Mai 2016 - Rainer Preuß um drei Zehntel am Bronzeplatz vorbei

2016 05 28 rainerZu den deutschen Seniorenmeisterschaften qualifizieren sich jedes Jahr je Landesverband und Altersklasse 2 Starter. Für Gersdorf gelang dies Rainer Preuß, der in der Altersklasse 70 bis 75 an den Start ging. Rainer konnte sein volles Leistungsvermögen abrufen und mit 31,50 Punkten (beste drei Wertungen aus Boden, Barren Reck und Sprung) ein Top-Ergebnis erzielen. So kam er auf Platz 4 ein, mit ordentlich Luft nach hinten, aber nur knappen 0,3 Punkten Abstand zum drittplatzierten Frank Lahn vom TSV Nordhausen. Glückwunsch! Und eine erstaunliche Leistung, wenn man bedenkt, dass Rainer (Jahrgang 1945) seine eigene Trainingszeit oft zurückstellt, um den Nachwuchs in der Gersdorfer Turnhalle zu trainieren. So betreute er schon eine Woche darauf am Samstagvormittag seine Mädchen zur Zwickiade in Mülsen, um am Nachmittag schnell noch einen Sieg beim Scharner-Gedenkturnen in Bernsbach bei Aue einzufahren. Das soll ihm erst mal einer nachmachen.
Deutscher Meister in dieser Altersklasse wurde Friedrich Breer vom TV "Westfalia" Garenfeld vor Dieter Hirlinger vom TV Kressbronn e.V.

Protokoll

 

Letzte Änderung am Montag, 06 Juni 2016 14:47