Sonntag, 04 September 2016 10:49

Mannschafts - Turnkreismeisterschaften der Mädchen am 3. September 2016 in Lugau/E.

2016 09 03 TKM1Am 3. September traten die Gersdorfer Mädchen der Altersklassen 7, 9 und 11 Pflicht und 12bis 17 Kür in Lugau zur Bezirksmeisterschaft an. Für die Mädchen der AK 12 bis 17, die mit zwei Mannschaften antraten, war es die Premiere im Kürbereich. Und die begann am Boden ganz vielversprechend, da sowohl die Mädchen der ersten als auch der zweiten Mannschaft ordentliche und vor allem fast fehlerfreie Übungen zeigten. Auch am Sprung konnten die Mädchen noch gut mit der Konkurrenz aus Thalheim, Lugau und Chemnitz mithalten. Am Stufenreck gab es dann leider einen kleinen Einbruch bei der ersten Mannschaft, bei dem ca. 2 Punkte auf die Konkurrenz verloren gingen. Und am „Zitter-“ Balken waren die Mädels dann etwas von der Rolle. Lisann Marasus kam als einzige ohne Absteiger durch, so dass noch mal gut drei Punkte verloren gingen. So war die Konkurrenz leider nicht zu halten und die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaft nicht zu schaffen. Leider hatten auch die Mädchen der AK 9 und 11 nicht den besten Tag und turnten mit Platz 4 jeweils an der Qualifikation vorbei. Rausgeholt haben es dieses Mal die ganz Kleinen der AK 7, die blitzsauber geturnt haben. Elisa Klotz, Tessa Stein, Marie-Louis Peter, Malea Winkler und Zoe Dinor, die in der inoffiziellen Einzelwertung auf Platz 2 kam, dürfen nach dem dritten Platz zur Bezirksmeisterschaft antreten.2016 09 03 TKM2

Protokoll und Bilder