Montag, 30 Oktober 2017 08:24

9. Herbstwettkampf der Jungen in Burgstädt am 29. Oktober 2017

Nachdem im Vorjahr die jüngsten Gersdorfer Turner zum ersten Mal diesen Wettkampf in Burgstädt mit Erfolg getestet hatten, reiste Gersdorf dieses JAhr in voller Mannschaftsstärke der Altersklassen 7 bis 15 an. Für die Jüngeren ein schöner Abschluss vor den Vorbereitungen auf das traditionelle Weihnachtsschauturnen und für die Größeren eine Generalprobbe für die Sächsischen Mannschaftsmeisterschaften am 5. November. Besonders im Fokus standen Niklas Haase und Vincent Uhlmann, die am 5.11. mit dem für Gersdorf als Gast startenden Johannes Wetstein vom SV Tobertitz in Minimalbesetzung eine Mannschaft in der Leistungsklasse 3 stellen. Eigentlich brauchen beide noch ein Stück, um das zu schaffen, deshalb gab es in Burgstädt faktisch die Premiere. Und beide kamen zum Erstaunen ihres Übungsleiters an fast allen Geräten gut durch. Niklas gewann dann vor Vincent diesen Wettkampf. Weitere Siege gab es für Hugo Hempfling in der AK 7, Luca Fenzl in der AK 11 und Enzo Oppitz in der AK 13. Aber auch alle anderen zeigten gute LEistungen, wer will, kann die Ergebnisse über den nachfolgenden Link nachschauen und dabei die Jungs auf Fotos in Aktion sehen. 

Protokoll und Bilder

2017 10 29 Burgstädt

Letzte Änderung am Dienstag, 31 Oktober 2017 17:39