Mittwoch, 20 Dezember 2017 07:49

10. Weihnachtsschauturnen der Gersdorfer Turner

2017 12 16 WST2

Zum zehnten Mal fand am 16. Dezember 2017 das große Weihnachtsschauturnen zum Jahresabschluss statt. Die Rekordmitgliederzahl von 198 Abteilungsmitgliedern machte sich auch hier bemerkbar. Über 90 Aktive, darunter zwei Gastturner vom KTV Chemnitz, gestalteten ein abwechslungsreiches Programm. Und da der Andrang zu allen Trainingszeiten über das Jahr schon fast Dompteure statt Übungsleiter erforderte, passte das Motto "Weihnachtszirkus" wunderbar. Der vom Clown geärgerte Weihnachtsmann musste zusagen, dass er trotz anstehender Bürgermeisterpflichten seinen Feierabendjob bei den Turnern weiter ordentlich erledigt. Und alle Turngruppen hatten sich zu dem Thema etwas ausgedacht, so dass nicht einfach nur geturnt, sondern jeweils eine ordentliche Choreografie geboten wurde. An den Ringen konnten die Gersdorfer mit Florian Lindner den amtierenden deutschen Vizemeister an diesem Gerät begrüßen, der es vor dem begeisterten Publikum ordentlich krachen ließ. Alles aufzuzählen ist an dieser Stelle nicht möglich. Die Bilder vermitteln bestimmt einen Eindruck.
Der besondere Dank der Turner geht an die Gemeinde, die bei der Organisation zur Seite stand und die zahlreichen Unterstützer, von der Glück-Auf-Brauerei über die Firmen Gerüstbau Kern, Metallbau Maltitz, Fleischerei Schulze, Bäckerei Riedel bis zu den vielen weiteren freiwilligen Helfern, ohne die dieses mit erheblicher Vor- und Nachbereitung verbundene Event nicht zu stemmen wäre.

Bilder vom Weihnachtsschauturnen

Letzte Änderung am Freitag, 29 Dezember 2017 09:13