Samstag, 20 September 2014 00:00

Turnkreismeisterschaften Mädchen Lugau

Mannschafts- Turnkreismeisterschaft der Mädchen in Lugau am 20. September 2014

Alle drei Gersdorfer Mannschaften qualifiziert

Am Samstag ging es für die Gersdorfer Turnerinnen im Mannschaftswettkampf um die Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft. Ganz toll schlugen sich in diesem Wettkampf die jüngsten Starterinnen der AK 7. Smilla Spörl, Zoe Dinor und Emma Würtemberg holten sich den ersten Platz vor der Mannschaft aus Thalheim. Und das, obwohl ihnen die vierte Starterin zur kompletten Mannschaft fehlte, so dass sie ohne Streichwert auskommen mussten. 

Positiv überrascht war Übungsleiter Rainer Preuß von seinen Mädchen der AK 11, die sich hinter den favorisierten Turnerinnen aus Thalheim den zweiten Platz holten und damit den Chemnitzer PSV hinter sich ließen. Ein starker Auftritt von Lisann Marasus, Lea Gottschlich, Tabea Kühn und Tanja Löffler. Der einwöchige Kurs, den die Mädchen in den Sommerferien im Traingscamp des Sächsischen Turnvereins verbracht haben, scheint sich gelohnt zu haben.

Komplettiert wurde das Ergebnis durch den zweiten Platz der Gersdorferinnen in der AK 13 in der Besetzung Cleo-Cosima Spörl, Alina Frank, Lilly Lohse und Laura Bergmann.

 
 
Letzte Änderung am Mittwoch, 24 September 2014 09:35