Sonntag, 01 Dezember 2013 00:00

Abschluss des Wettkampfjahres 2013

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Gersdorfer Turner beenden erfolgreich das Wettkampfjahr

Am vergangenen Wochenende ging das Wettkampfjahr 2013 für die Turnerschaft der SSV Blau-Weiß Gersdorf erfolgreich zu Ende. Dabei waren die Gerätakteure noch einmal bei vier Wettkämpfen im Einsatz. 

In Dresden ging André Uhle (AK 18-29) bei den Sächsischen Hochschulmeisterschaften an den Start. Gemeinsam mit seinem Team von der Technischen Universität Chemnitz belegte er den dritten Podestplatz. Im Einzelranking überzeugte er ebenfalls und sicherte sich den Vizemeistertitel. 

In Possendorf bei Dresden fand das Traditionsturnier um den Weihnachtspokal statt. Hier vertrat Florian Lindner (AK 18-29) die Gersdorfer Farben und musste sich einem Rekordstarterfeld stellen. Am Ende verpasste Lindner auf Rang elf knapp den Sprung unter die besten Zehn. 

Ebenfalls Tradition hat das Kürturnen im erzgebirgischen Grünhainichen. Auch bei diesem Wettkampf fand man Blau-Weiß in den Startlisten. Günter Löffler (AK 80) zeigte fehlerfreies Turnen und sicherte sich so den Sieg. Nur einen Tag später ging Löffler bei den Seniorenspielen der Stadt Chemnitz erneut an die Geräte. Auch diesen Wettkampf entschied er für sich und verwies seinen Freund und Vereinskamerad Klaus Bretfeld (AK 80) auf Rang zwei.

Die verbleibende Zeit bis zum Weihnachtsfest widmen die Gersdorfer Turner den Vorbereitungen zum alljährlichen Weihnachtsschauturnen, zu welchem am 21. Dezember 2013 alle Freunde des Gersdorfer Turnsports in die Turnhalle an der Benedixstraße eingeladen sind, um bei einer bunten Turnshow das Sportjahr ausklingen zu lassen. 

Fotos dieser und anderer Veranstaltungen gibt es hier.

Gelesen 2300 mal

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.